Syrien – und die Hässlichkeit der Diplomatie

APTOPIX Mideast Syria

Eine Ewigkeit herrscht schon Krieg, Gräueltat für Gräueltat, wie kalt Weltpolitik ist. Marschieren nach ein paar Monaten, vereinte Truppen in Kriegsgebiete, wie Lybien ein, wird in anderen Staaten munter Krieg geführt, gedeckt durch ein Wort mit vier Buchstaben. Ein Veto im Sicherheitsrat. Eine Routine, leider, wie die grausige Routine in Syrien, wo Bürger, in Straßenschluchten, oder an Flussufern, Tote finden und fotografieren. Es geht um die Welt, und ich sehe Sie mir an. Viele Bilder habe ich gesehen, auch das ist zu einer Routine geworden.

Eine Routine die mich wütend macht.

 

 

http://www.spiegel.de/fotostrecke/syrien-massaker-am-fluss-kuwaik-fotostrecke-92604.html